Interfaces mit heraus­ragender User Experience.

Wir stellen Ihnen viele Fragen, bevor wir Sie zur Digitalstrategie beraten. Unsere Lösungen dienen Ihren Geschäfts- und Kommunikationszielen und erfüllen gleichzeitig die Anforderungen der Benutzer. Sie erhalten Interfaces für Websites und Intranets mit herausragende User Experience. Bei allen Projekten sind Sie selber Teil des Projektteams und arbeiten vom Kick-off bis hin zum Go-live eng mit uns zusammen.

Digital­strategie und eindeutige Prozesse

Wir arbeiten nach definierten Prozessen: Kick-off-Workshop, Analyse, Strategie, Konzeption und Prototyping, Interaction Design, Frontend- und Backend-Entwicklung. Darüber hinaus unterstützen wir Sie auch nach dem Go-live. In der Analysephase wollen wir herausfinden, wer Ihre User sind und was sie von Ihrem Auftritt im Web erwarten. Das stellen wir sicher durch:

  • Befragungen und/oder Beobachtung von Nutzern/Zielgruppen
  • Analyse bestehender Websites/Applikationen
  • Analyse von Prozessen
  • Benchmarks und/oder Marktanalysen
  • Inhaltsanalysen und Erstellung von Inhaltsinventaren

Die Ergebnisse sind die Grundlage für die Entscheidungsfindung, wie die Digitalstrategie ausgerichtet wird. Ob bei Neu- oder Weiterentwicklungen: Sie haben einen dedizierten Projektleiter als Ansprechpartner, der je nach Projektstadium Spezialisten aus den verschiedenen Disziplinen beizieht.

Konzeption, Prototyping, Interaction Design

Wir konzipieren aus Sicht des Users und mit Blick auf Ihre Geschäfts­interessen. Die entwickelten Informations­architekturen erfüllen deshalb sowohl Ihre Kommunikations­ziele als auch die Ansprüche der Benutzer. Ausgewählte Anwendungsfälle zeigen wir frühzeitig visualisiert in klickbaren Prototypen als High-End-Wireframes. Das hilft, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Unsere Webdesigner denken visuell-funktional, wenn sie Interfaces gestalten. Sie sorgen dafür, dass der Auftritt zu Ihrer Marke passt und die Usability und die Barrierefreiheit unterstützt werden – vom Smartphone über Tablets bis hin zum Desktop.

User Experience als oberstes Ziel

Ob Microsite, Corporate Website, Business-, Themen- oder Serviceportal – User Experience spielt die zentrale Rolle, ob digitale Anwendungen positiv aufgenommen werden. Als Digital Consultants und UI-/UX-Designer kennen wir uns im multidisziplinären Komplex der User Experience aus. Darüber hinaus befassen wir uns intensiv mit den Erwartungen und Bedürfnissen von Zielgruppen und Nutzern. Die Resultate sorgen auf allen Devices für ein erfreuliches Gesamterlebnis. Mit ihrem Know-how und den richtigen Tools sorgen unsere SEO-Profis dafür, dass Ihre Website eine Top-Platzierung bei allen gängigen Suchmaschinen erreicht. Spezielles Augenmerk wird dabei auf die Google-Suche gelegt.

Frontend-Entwicklung

Wir setzen das Frontend in HTML, CSS und JavaScript um und begleiten Sie bei Migration und Backend-Integration. Dabei setzen wir auf aktuelle offene Standards und Best Practices. Den Code überprüfen und validieren wir automatisiert. Technologische Weiterentwicklungen nehmen wir laufend auf. Bei unseren Frontend-Arbeiten berücksichtigen wir die Anforderungen der Barrierefreiheit und lassen sie auf Wunsch zertifizieren.

Content und UX-Writing

Content ist gut, wenn er ankommt und gelesen wird. Wir unterstützen Sie bei der Strukturierung von Inhalten für die verschiedenen Kanäle. Wenn es darum geht, Sprache und Schreibstil kanaloptimiert an den Zielgruppen auszurichten sind wir in unserem Element. Für Websites bereiten wir die Inhalte suchmaschinen­optimiert auf. So, dass Ihre Botschaften auch gefunden werden. Stets schreiben wir auch im Hinblick auf hohe Konversionsraten.

Backend-Entwicklung

Für die Auswahl eines passenden Content-Management-Systems (CMS) gibt es verschiedene Kriterien und Sichtweisen. Wir kennen die Ausprägungen der gängigen CMS und sind daran gewöhnt, jede Perspektive einzunehmen. Ausgehend von einer Bedarfsabklärung empfehlen wir Ihnen das passende System. Für populäre CMS wie WordPress, Plone, Craft, ProcessWire, Magnolia oder Adobe Experience Manager (AEM) arbeiten wir mit Spezialisten aus unserem Netzwerk zusammen.

Schnittstellen zu Drittsystemen

Websites und andere digitale Produkte aus unserem Haus können Teile Ihrer Geschäftsprozesse übernehmen. Wenn Sie dafür andere Tools und Systeme benutzen, planen und realisieren wir zusammen mit Ihren internen und externen Fachpersonen die passenden Schnittstellen.

One-Stop-Shop für Frontend- und Backend-Entwicklung

TYPO3 ist unsere Standard-Open-Source-CMS-Software. Sie gewährleistet einen hohen Sicherheitsstandard und einen aussergewöhnlichen Funktionsumfang. Die Software ist lizenzfrei, einfach zu verwalten und bietet viele Extensions. Die CMS-Software ist suchmaschinen­freundlich und ideal für mobile Endgeräte geeignet. Zudem ist sie geschaffen für Mehrsprachigkeit und komplexe Berechtigungs­konzepte. Die Einsatzmöglichkeiten gehen von kompakten Microsites über Corporate Websites bis hin zu Portallösungen. Damit Sie Ihre Site effizient pflegen können, unterstützen wir Sie mit professionellen Schulungen.

Monitoring nach dem Release

Websites kennen keinen Stillstand. Nach Projektabschluss unterstützen wir Sie mit Monitoring zur Usability, setzen smarte Analyse-Tools ein und optimieren die User Experience. Unsere Standard-CMS-Software wird von einer grossen Community ständig weiterentwickelt. Mit Updates sorgen wir dafür, dass Ihre Site immer up to date bleibt: bei grossen oder bei kleinen Versionsschritten für neue Browser und Funktionen oder zur Erhöhung der Sicherheit. Wir bieten Ihnen sinnvolle Service-Packages für Wartung, Hosting und Support.

Auf die Macht
von Infografiken setzen

Mehr erfahren

Informationsgrafiken sind nicht neu. Die ersten erschienen vor über 200 Jahren in englischsprachigen Ländern. Seit den 1970er-Jahren sind sie auch bei uns fester Bestandteil von Zeitungen, Magazinen und der Unternehmens­kommunikation.

«Wir haben uns für Linkgroup entschieden, da wir mit einem professionellen, zuverlässigen und im Markt bestens vernetzten sowie etablierten Partner zusammenarbeiten wollten. Darüber hinaus war uns sehr wichtig, möglichst viele Leistungen in Zusammenhang mit der Berichterstattung, der Corporate Website und der digitalen Kommunikation aus einer Hand beziehen zu können. Dies ermöglichte uns eine enorme Steigerung in der Effizienz und erhöhte darüber hinaus den Grad an Flexibilität innerhalb unserer Prozesse. Wir profitieren sehr stark davon, in Linkgroup einen hochkarätigen Ansprechpartner sowie One-Stop-Shop gefunden zu haben – von der Konzeptentwicklung über das Design inklusive Rebranding bis hin zur integralen Umsetzung.»

Markus Waeber
Head Group Investor Relations & Communications, Swiss Prime Site AG, Zürich
Mladen Tomic
Head of Group Communications, Swiss Prime Site AG, Zürich