Gutes Design ist individuell.

Wir denken visuell und gestalten konzeptionell. Aufhübschen, «L’art pour l’art» oder Design als Selbstzweck dienen der Sache nicht. Design ist dann gut, wenn es individuell, ästhetisch und durchdacht ist. Es soll Content zugänglich machen, Inhalten eine ganz bestimmte Anmutung verleihen. Design muss nützen und wirken, erfolgreicher Transmitter auf allen Kanälen sein.

Design als zweck­gebundene Disziplin

Wir sind ein Team aus Grafikdesignern, UI-/UX-Designern, Editorial-Designern und Spezialisten für Markenführung. Design verstehen wir als zweckgebundene und pragmatische Disziplin. Wir sind verantwortlich dafür, dass Inhalte Aufmerksamkeit erzielen. Design soll funktional sein und zugleich die gewünschte Anmutung vermitteln. Über gutes Design werden Strategien und Konzepte zu kommunikativen Botschaften, die beim Zielpublikum ankommen. Wir arbeiten eng mit unseren internen Beratern und dem Content-Team zusammen. Im guten Dialog mit Ihnen als Kunde entstehen erfahrungsgemäss die besten Resultate.

Digital und Print: User Experience gilt

Ob digitale Lösungen oder Print – User Experience spielt die zentrale Rolle, ob Anwendungen positiv aufgenommen werden. Als Designer kennen wir uns im multidisziplinären Komplex der User Experience aus. Darüber hinaus befassen wir uns intensiv mit den Erwartungen und Bedürfnissen von Zielgruppen und Nutzern. Wir denken visuell und gestalten konzeptionell. Ob digital oder physisch genutzte Produkte und Lösungen – mit überzeugender, eigenständiger Gestaltung tragen Designer wesentlich zum erfreulichen Gesamterlebnis bei.

Typografie und Bildwelten

Wir setzen mit Liebe zum Detail um. Texte füllen wir nicht einfach ab. Vielmehr leisten wir für Sie typografische Facharbeit vom Layout bis hin zur Mikrotypografie. Unsere Spezialisten bieten Bildbearbeitung auf höchstem Niveau. Kreative Bildwelten in besonderem visuellem Stil – oft in Zusammenarbeit mit Fotografen – entwickeln sie mit besonderem Vergnügen. Mehrsprachig produzierte Medien sind unsere erklärte Spezialität. Wir leisten langfristig solide Arbeit: So realisieren wir seit mehr als 10 Jahren über eine Crossmedia-Plattform ein vierteljährlich erscheinendes Kundenmagazin in mehr als 15 Sprachen und in 30 Versionen für mehr als 20 Länder.

Auf die Macht
von Infografiken setzen

Mehr erfahren

Informationsgrafiken sind nicht neu. Die ersten erschienen vor über 200 Jahren in englischsprachigen Ländern. Seit den 1970er-Jahren sind sie auch bei uns fester Bestandteil von Zeitungen, Magazinen und der Unternehmens­kommunikation.

«Wir verstehen uns nicht als bloss ausführendes Organ von vorgefassten Kundenmeinungen. Vielmehr nutzen wir unsere jahrelange Erfahrung, um Kunden bei der Erarbeitung von Erfolgsstrategien zu unterstützen.»

Marc Lehmann
Partner Linkgroup

«Unsere Leistungspakete für die Unternehmens-, Finanz- und Marketingkommunikation zielen je auf bestimmte Stakeholder. Sie verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz und gliedern sich in die Module Beratung, Konzeption, Inhaltserarbeitung, Design und crossmediale Produktion.»

Othmar Krienbühl
Partner Linkgroup

«Wir beschäftigen uns intensiv mit dem Unternehmen, bevor wir Lösungen anbieten. Gute Beratung steht bei Linkgroup jedoch nicht für sich allein. Wir sind bekannt für strukturiertes Vorgehen und sichere Prozesse.»

Christian Schwander
Partner Linkgroup

«Die inhaltsbasierte Kommunikation bildet stets den Kern unserer Lösungen. Alle Partner sind Gesellschafter und tragen Kundenverantwortung. Wir verpflichten uns dazu, Kunden durch einen der Partner persönlich zu beraten.»

Jürg Trösch
Partner Linkgroup

«Linkgroup hat uns bei der Markenführung kompetent unterstützt. Das ganze Team hat über alle Prozessstufen hervorragende Arbeit geleistet – von der Beratung über das Design bis hin zur sicheren Umsetzung. Die neue Corporate Identity und das neue Corporate Design sind in unserem Haus ausschliesslich positiv aufgenommen worden. Die Mitarbeitenden identifizieren sich mit dem klaren, dem Zeitgeist entsprechenden Auftritt. Sie schätzen auch die praktischen Templates und den hilfreichen Styleguide.»

Dr. Sandra Walker
Chefin Kommunikation, Eidgenössisches Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS), Bern